• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Was kostet eine Webseite erstellen lassen – Sind 500€ seriös?

Eine Webseite erstellen lassen und die Kosten dazu. Darum geht es in dem heutigen Blogbeitrag

Grundsätzlich sind die Kosten um eine Webseite erstellen zu lassen sehr verschieden. Es gibt Billiganbieter und wirklich sehr teure Anbieter. Die Leistungen sind ebenso verschieden. Seit Gründung meiner Webdesign Agentur hatte/habe ich Zweifel ob ich gut genug bin. Ich bin wirklich gut in dem was ich mache. Trotzdem sind diese Zweifel da. 

Webseite erstellen lassen kosten

Nun schaue ich immer mehr darauf was andere so anbieten und vergleiche natürlich auch die Preise und die Leistung dazu. Erschreckend finde ich dann wie manche Webseiten/Homepages/Landingpages aussehen. Da werden kleine 4 Stellige Beträge verlangt wo ich mir nur an den Kopf greifen kann.

Wer sich dort eine Webseite erstellen lässt könnte das auch selbst machen mit etwas Übung.

Meiner Meinung sollte eine Webseite erstellen lassen zwischen 2000€ und 5000€ kosten. Natürlich sind auch nach oben keine Grenzen je nach Umfang der Webseite. Unter 2000€ könnte ich persönlich nicht die Leistung erbringen die ich gerne erbringen will. 

Schließlich ist es nicht damit getan nur eine Webseite zu erstellen. Ist gibt noch so viele Dinge die im Nachhinein dabei wichtig sind. Auch eine gewisse Struktur ist ein absolutes muss um auch potentielle Kunden zu bekommen. Ich habe die Erfahrung die letzten Jahre durch Affiliate Marketing bekommen.

Auch sollte SEO (Suchmaschinenoptierung) bei jeder Webseite eine Rolle spielen um organisch, also über die Google Suche Besucher zu bekommen.

Natürlich sind kleine Webseiten auch günstiger möglich. Aber dann gibt es keinen Service im Nachhinein. Sprich wichtige Sicherheitsupdates oder die Info wenn neue Tools auf den Markt kommen wie zum Beispiel das Anfrageformular WordPress Plugin von Pascal Rähse.

Wer also eine professionelle Webseite haben will von jemandem mit entsprechenem Hintergrundwissen sollte mit mindestens 1.500€ rechnen.

Auch sind je nach Branche andere Vorgehensweisen sinnvoll. Wenn ein Kunde gerne schreibt würde ich als Webdesign Agentur den Fokus für mehr Webseiten Besucher auf Suchmaschinenoptimierung legen.

Immobilienmakler, Ärzte, Berater, Anwälte oder Coaches würden von mir auch jeweils eine andere Seite bekommen. Bei Coaches würde ich Beispielsweise eher einen Funnel mit einem Video erstellen in dem gezeigt wird was Kunden bereits erreicht haben. Aber solche Strategien gehören individuell besprochen. Möglich sind auch große Landingpages.

Alles in allem rate ich jedem der sich eine Webseite erstellen lassen will sich genau zu informieren über Service und Leistung.

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben geht es hier zu meiner Webseite: https://tobiasdiehm.com

Hochpreisige Verkaufs Funnel für Berater und Dienstleister die deine Besucher in einen potentiellen Kunden verwandeln, der dir 2000€ bis 10.000€ bringt.

(Ohne das du komplizierte Technik aufbauen musst)



Tags


You may also like

Ist eine Webdesign Agentur wirklich nötig?

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}


Buche jetzt ein kostenfreies Beratungsgespräch

Öffne Chat
Hier kannst du Kontakt mit mir aufnehmen